Wie werde ich Coach?

Sie lieben es, Menschen zuzuhören und wollen sie auf der Reise hin zum Veränderungsziel begleiten?

Möchten Sie sich über Ausbildungswege und Weiterbildungsangebote informieren? Gerne unterstützen wir Sie dabei.

Ein Coach ist kein Berater, der konkrete Lösungen anbietet, sondern jemand, der einem Klienten zur Seite steht und den Prozess hin zur gewünschten Veränderung prozesshaft und lösungsorientiert begleitet. Die Lösung wird durch den Klienten selbst mit Unterstützung des Coaches erarbeitet.

Ein professionell tätiger Coach zeichnet sich durch seine Haltung, sein Rollenbewusstsein sowie seine Methodenkompetenz aus.

Fragen zur Grundhaltung eines Coaches:

  • Wie sieht die Begleitperson Menschen, insbesondere Kunden?
  • Wie lautet die wertbezogene Grundhaltung
  • Welche Veränderungen hält die Begleitperson in realistischer Weise für möglich?
  • Welche Haltung hat die Begleitperson gegenüber dem Kunden und warum?
  • Welche Haltung von Kunden lehnt die Begleitperson mit welcher Begründung ab?
  • Welche Haltungen und Voraussetzungen erwartet die Begleitperson vom Kunden

Die unterstützende Grundhaltung eines Coaches ist:

  • Ressourcenorientiert (fördert Fähigkeiten, Erinnerungen, Denkansätze, Erfahrungen und Hoffnungen, die sich in Bezug auf eine Zielerreichung positiv auswirken – Albert Bandura)
  • Wertschätzend (wertschätzt die Situation/das Problem/das Verhalten und die bisherigen Lösungsversuche)
  • Systemisch (setzt die persönliche Situation in einen Gesamtzusammenhang, fördert Perspektivenwechsel und Helikopterperspektive)
  • Individuell (Der Kunde hat Recht. Würdigt die Einzigartigkeit seines Kunden, hilft dem Kunden, es in sich zu entdecken, denn jeder Mensch konstruiert seine Realität selbst)
  • Prozessorientiert (begegnet dem Entwicklungsprozess des Kunden mit der nötigen Flexibilität und geht auf die sich verändernde Prozessdynamik ein)

Gehen diese Gedanken mit Ihnen in Resonanz? Dann informieren Sie sich über konkrete Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten unter Aus- und Weiterbildungen,